Berufliche Weiterentwicklung
in der Immobilienverwaltung.

Bildung und Erfahrung führen zum Erfolg.

Kontakt

Facility management consulting

Über uns

Mit über 15 Jahren Erfahrung sind wir ein führendes Unternehmen in der Organisation von Konferenzen und Schulungen zum Thema Immobilien. Durch unsere Partnerschaften mit internationalen akademischen Instituten können wir innovative und wissenschafftlich fundierte Kenntnisse vermietteln. Unser Team greift auf eine langjährige Berufserfahrung zurück, um Ihnen qualitativ hochwertige Beratungsdienstleistungen anbieten zu können.

Leistungen

Wir bieten Inhouse-Schulungen und Beratungen im Bereich der Immobilienverwaltung an und eine große Auswahl an Kurse aus den Themengebieten Property und Facility Management. Unser Ansatz zielt darauf ab, maßgeschneiderte Lösungen und Experten bereitzustellen, um den spezifischen Bedürfnissen jedes Kunden ensprechen zu können.

Mission

Die Mission von „Facility Management Consulting“ ist einen Wissenstransfer einzuleiten und so die beruflichen Möglichkeiten für bulgarische Fachkräfte im Bereich Facility und Property Management zu erweitern. Durch innovative Methoden und Lösungen ermöglichen und unterstützen wir die Weiterentwicklung bulgarischer Fachkräfte europaweit.

Geschäftsfeld

Wir bieten Fachkurse und Beratungen in Bereichen Property und Facility Management an, die sich an aktuelle und angehende Fachkräfte richten. In Partnerschaft mit dem DIWPM (Deutsches Institut für Weiterbildung im Property Management) organisieren wir internationale Konferenzen zum Wissensaustausch über bewahrte Praktiken und Entwicklungstendenzen der Branche und veranstalten zertifizierte Schulungen.

Aktuelles Kursangebot

Fangen Sie Ihre Karriere im Bereich Immobilien an oder haben Sie bereits Erfahrung im Immobilienmanagement und möchten Ihr professionelles Wissen erweitern und vertiefen? Unsere Kurse, die in Partnerschaft mit dem DIWPM (Deutsches Institut für Weiterbildung im Property Management) angeboten werden, unterstützen Sie dabei, effektiv und strukturiert mit fundiertem Wissen zu arbeiten. Lernen Sie von anerkannten deutschen Experten, die Ihren unmittelbaren Nutzen in den Vordergrund stellen und das Lernen unterhaltsam gestalten.

04.09.2024 | 05.09.2024
Sommerakademie | Universität Sofia

Kaufmännisches Property Management (in deutscher Sprache)

Sommerakademie | Universität Sofia

Das Deutsche Institut für Weiterbildung im Property Management e.V. (DIWPM), die Wirtschaftsfakultät der Universität Sofia und das bulgarische Beratungsunternehmen Facility Management Consulting OOD organisieren am 04. und 05. September 2024 zum ersten Mal in Bulgarien einen innovativen Kurs in deutscher Sprache mit Zertifizierung:

  • Kaufmännisches Property Management

Der Kurs eröffnet den interessierten Teilnehmer die Möglichkeit wertvolles Fachwissen und dazu als Nachweis ein Zertifikat zu erwerben, der einer berufliche Realisierung auf dem deutschen Arbeitsmarkt ermöglicht.

Die Immobilienbranche in Deutschland leidet unter einen chronischen Fachkräftemangel. Gut ausgebildete Mitarbeiter werden dringend gesucht, auf dem Arbeitsmarkt diktieren die Arbeitnehmer die Bedingungen. Ein Grund für diese angespannte Situation sind fehlende oder qualitativ minderwertige Ausbildungsprogramme. Folge dieser Situation ist nicht zuletzt auch eine niedrige Qualität der Immobiliendienstleistungen und daraus resultierend unzufriedene Kunden, Immobilieninvestoren und Mieter bzw. Nutzer.

In diesem Umfeld hat sich das Deutsche Institut für Weiterbildung im Property Management e.V. das Ziel gesetzt, das Property Management in Deutschland zu professionalisieren in dem es eine hochwertige Schulungsprogramm für angehende Fachkräfte anbietet.

Als Partner des DIWPM e.V. in Bulgarien sieht Facility Management Consulting an dieser Stelle Chancen für bulgarische Fachkräfte und Absolventen, durch eine gezielte Weiterbildung an einem spannenden Markt teilzunehmen.

Deutsche Unternehmen zeigen seit mehreren Jahren aktiv ihre Bereitschaft, auch bulgarische Arbeitskräfte remote aus ihrer Heimat zu beschäftigen. Durch einen speziell auf diese Bedürfnisse ausgerichteten Kurs und Schulungsprogramm haben interessierte Fachkräfte nun die Möglichkeit, sich gezielt weiterzubilden und einen entsprechenden Nachweis, ein Zertifikat, zu erhalten.

Kursinhalte:

  • Einführung in der Immobilienbranche in Deutschland – Teilnehmer, Aufgaben, Herausforderungen
  • Eigentum und Teileigentum
  • Vermietung
  • Mietnebenkosten und Abrechnung
  • Rechtliche und Steuerliche Aspekte

Referenten:

  • Univ.-Prof. Dr.-Ing. Kunibert Lennerts (mehr…)
  • Dipl.-Ing. Anton Guintchev (mehr…)

Anmeldeschluss:

  • 30.08.2024

Sponsor | Teilnahmebedingungen für Studierende: 

  • Unser Sponsor, die Firma RElean, übernimmt die Teilnahmegebühr für die ersten 10 Studierende. Für die Übernahme der Gebühr ist ein Motivationsschreiben in deutscher Sprache notwendig.
    • Einsendeschluss ist der 19.08.2024.
  • Der Studierende, der den Kurs mit der besten Leistung abschließt, erhält neben dem Zertifikat ein  Preisgeld von 500 BGN.
  • 04.09.2024 | 05.09.2024
  • BAN IV km., Tsarigradsko Shose blvd 125, 1113 Sofia City
Preis: 375 BGN per Person  
Sonderkonditionen für Studenten
Anmeldung
Mehr anzeigen

Unser Team stellt sich vor

Wir lieben Immobilien und alles was damit zusammenhängt. Als leidenschaftliche Experten und Expertinnen im Property und Facility Management begeistern wir uns für erstklassige Qualität und ein respektvolles Miteinander. Unser Ziel: Sie zu unterstützen, messbar erfolgreicher zu arbeiten.

Univ.-Prof. Dr.-Ing. Kunibert Lennerts

Gründungsmitglied & stellvertretender Vorstandsvorsitzender

Prof. Lennerts ist ein international renommierter Experte für Facility und Property Management, Professor und Inhaber der ersten deutschen Universitätsprofessur für Facility Management am Karlsruher Institut für Technologie (KIT), Leiter des Instituts Technologie und Management im Baubetrieb (TMB) am KIT und ehemaliger Bereichsleiter bei der Deutsche Bahn Immobiliengesellschaft mbH.

Kunibert Lennerts verfügt über langjährige Erfahrung, unter anderem als Bereichsleiter Immobilien und Facility Management bei der Deutsche Bahn Immobiliengesellschaft mbH. Dort verantwortete er neben dem Property Management einen der heterogensten und umfangreichsten Immobilienbestände Deutschlands.

Er ist Autor zahlreicher Veröffentlichungen und hat umfangreiches Fachwissen in den Bereichen Lebenszykluskosten, Nachhaltigkeit sowie Digitalisierung im Immobilienbereich und Krankenhausmanagement.

Zusätzlich ist Prof. Dr. Kunibert Lennerts Gastprofessor am Harbin Institute of Technology (HIT) in China.

Seit 2001 leitet er das beratende Ingenieurbüro ikl GmbH, das sich auf nachhaltige Lösungen im Immobilienbereich spezialisiert hat.

Dipl.-Ing. Anton Guintchev

Gründungsmitglied & Vorstandsvorsitzender

Anton Guintchev ist geschäftsführender Gesellschafter der deutschen Unternehmen RЕxcellence GmbH, Immotech Deutschland GmbH und Refides GmbH sowie der bulgarischen Beratungsgesellschaft Facility Management Consulting OOD.

Bevor er begann, seine eigenen Unternehmen zu entwickeln, war er etwa 15 Jahre lang Leiter des Property- und Facility-Management-Geschäfts eines der führenden niederländischen Immobilienunternehmen „Ten Brinke“ in Deutschland. Bei Ten Brinke verwaltete Anton Guintchev ein Immobilienportfolio im Wert von über 1,5 Milliarden Euro und gründete und leitete verschiedene Tochtergesellschaften der Gruppe sowohl im Property- als auch im Facility-Management.

Vor seiner Tätigkeit bei Ten Brinke arbeitete er für das deutsche Unternehmen Lindner, wo er von 2003 bis 2007 das Facility Management im Business Park Sofia leitete. Im Jahr 2006 organisierte er gemeinsam mit dem „Akademischer Verein Kyrill und Method“ e.V. aus Karlsruhe und Professor Kunibert Lennerts von der Technischen Universität Karlsruhe (KIT) die erste Facility-Management-Konferenz in Bulgarien.

Seit 2023 ist Anton Guintchev Vorsitzender des Deutschen Instituts für Weiterbildung im Property Management DIWPM e.V. (www.diwpm.de).

Sie haben Fragen?

Wir sind für Sie da. Nutzen Sie das Formular oder schreiben Sie an contact@fmc.bg, um Ihre Fragen zu senden . Sie erhalten umgehend eine Antwort.

Sie telefonieren lieber? Dann lassen Sie es uns wissen, wir rufen Sie zurück.